Interkulturelle Kompetenz in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
Beginn 12-02-2016, 10:00
Ende 12-02-2016, 16:00
Anmeldeschluss 29-01-2016, 12:00
Leitung Linda Massino (Jugendbildungsreferentin beim Landesverband Soziokultur Sachsen e.V.)
Zielgruppe Fachkräfte und Multiplikatoren aus der Offenen Kinder- und Jugendarbeit
Ort Johannstädter Kulturtreff e.V. Elisenstraße 35; 01307 Dresden

Interkulturelle Kompetenz in der offenen Kinder- und Jugendarbeit

Im Workshop werden Projekte und Ideen aus der offenen Kinder- und Jugendarbeit präsentiert und der Austausch der Fachkräfte ermöglicht. Die Workshopteilnehmer/-innen sollen dazu angeleitet werden interkulturelle Kompetenz im Kontext ihrer Arbeit auszubauen. Deshalb befasst sich der Workshop mit folgenden Fragen:

Wie kann die Begegnung mit Flüchtlingen gestaltet werden? Wie kann ich Kinder und Jugendliche an die Themen Flucht und Asyl heranführen und sensibilisieren? Was sollten sie über religiöse und kulturelle Besonderheiten wissen? Wie schaffe ich bei Kindern und Jugendlichen Empathie und wirke an einem Perspektivenwechsel mit? Was sind die Kernkompetenzen von Interkultureller Kompetenz? Der Workshop richtet sich an Fachkräfte der offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie Kurs- und Projektleiter/-innen im Kinder- und Jugendbereich.

  

Teilnehmerbeitrag:

20,- € regulär
10,- €  für Mitglieder des LV Soziokultur Sachsen

  

Veranstalter: Landesverband Soziokultur Sachsen e.V.